A-Junioren auch in der Rhön erfolgreich!

13.10.18: JSG Giebelrain – SGW  0:2 (0:1)

Poppenhausen. Wichtige drei Punkte nehmen unsere A-Junioren beim Tabellenvorletzten Giebelrain mit. Urlaubs-, Krankheits- oder Kirmesbedingt reiste das Team von Kay Mangold mit nur 12 Spielern in der Rhön an. Unterm Strich gesellen sich nach dem heutigen Spiel drei weitere Spieler auf die Verletztenliste, was die derzeitige Situation weiter erschwert.
Auf relativ kurzem Platz nahm Dennis bereits nach zwei Minuten Maß, verfehlte das Tor nur knapp. Zwei Minuten später die erste Chance für Giebelrain: Alexandra Ionut Silion läuft allein auf Luis zu, der pariert gewohnt glänzend und leitet blitzschnell einen Konter ein. Der Ball kommt zu unserem Kapitän Nils, der nach rechts zu Patrice passt. Der lässt sich nicht zweimal bitten und bringt seine SGW mit 0:1 in Führung (5. Min.). Nur sechs Minuten später erneut ein langer Ball unseres Keepers auf Nils, der den Ball aufkommen lässt und im Strafraum eine Fackel knapp neben das Tor setzt. Als in der 15. Min. Tom an der Mittellinie gefoult wird, ist das Spiel für ihn zu Ende. Er wird von Nick Sina ersetzt. Das war es mit auswechseln. Giebelrain setzte hier den Finger in die Wunde und erhärtete ihr Spiel. Als auch unsere Jungs merken, dass die Härte nicht geahndet wird, passen sie sich nahtlos an. Es entwickelt sich ein reines Kampfspiel, was mit Gruppenliga-Fußball wenig zu tun hat. Kurz vor der Pause ein weiter Abschlag von Luis auf Elia, der den Ball im Abschluss nicht optimal trifft.
In der zweiten Hälfte ziehen sich unsere A-Junioren mehr und mehr zurück, was Giebelrain zwar Feldvorteile bringt, aber keine Chancen. Die Abwehr um Nick und Fabi in der Innenverteidigung steht erneut bestens. In der 57. Minute passt Nick einen Freistoß von der Mittellinie auf Nils, der Maß nimmt und aus ca. 30 Metern zum 0:2 Endstand ins Tor trifft. Mehr gibt es nicht zu berichten. Der Rest war Geknüppel und Gebolze!
Tore: 0:1 Patrice Mangold (5.), 0:2 Nils Eckhardt (57.)
SGW: Luis Bauer – Fabian Philipp, Nick Wirth, Steven Seiler, Nils Eckhardt, Tom Pierce, Dennis Pierce, Patrice Mangold, Nick Sina, Elia Notka, Tom Ahrendt, Elias Nölke
– Alexander Wirth –