Aktuell – HFV setzt alle Spiele bis einschließlich 10. April ab

Frankfurt/Fulda (fs) – In ganz Hessen ruht der Fußballspielbetrieb bis einschließlich 10. April: Aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr mit dem neuartigen Coronavirus hat der Hessische Fußballverband am Donnerstagnachmittag entschieden, alle Spiele im Herren-, Frauen- und Jugendbereich mit sofortiger Wirkung bis Karfreitag auszusetzen und den Spielbetrieb einzustellen. Das gilt von der Hessenliga bis zu den C-Ligen, für Meisterschafts-, Pokal- und Freundschaftsspiele (update).

Weiterlesen