A-Junioren qualifizieren sich für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft!

Bebra. Mit zwei Siegen, einem Remis und einer ansprechenden Leistung qualifiziert sich das Team von Trainer Kay Mangold für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft am 26.01.2019 in Rotenburg/F.
Neben unserer SGW qualifizierte sich auch der JFV Aulatal, der JFV Ulfetal-Weiterode und die JSG Alheim.
Hier die einzelnen Ergebnisse:
Gruppe 1
JSG Kalkobes/Heenes/Neuenstein 1 – JSG Alheim  1:2
JFV Aulatal 1 – JSG Werratal-Heringen  3:0
JSG Kalkobes/Heenes/Neuenstein 1 -JFV Aulatal 1  0:5
JSG Werratal-Heringen – JSG Alheim  0:2
JSG Alheim – JFV Aulatal 1  0:3
JSG Werratal-Heringen – JSG Kalkobes/Heenes/Neuenstein 1  2:0
  1. JFV Aulatal 1, 11:0 Tore, 9 Punkte
  2. JSG Alheim, 4:4 Tore, 6 Punkte
  3. JSG Werratal-Heringen, 2:5 Tore, 3 Punkte
  4. JSG Kalkobes/Heenes/Neuenstein 1, 1:9 Tore, 0 Punkte
Gruppe 2
JFV Ulfetal-Weiterode – SGW  1:1 (Tor: Nils)
JFV Aulatal 2 –  JSG Kalkobes/Heenes/Neuenstein 2  0:1
JFV Ulfetal-Weiterode – JFV Aulatal 2  4:1
JSG Kalkobes/Heenes/Neuenstein 2 – SGW  0:4 (Tore: Henni, 3 x Dennis)
SGW – JFV Aulatal 2  7:1 (Tore: 2 x Nick, Nils, Dennis, Elias, Patrice, Tom)
JSG Kalkobes/Heenes/Neuenstein 2 – JFV Ulfetal-Weiterode  1:1
  1. SGW, 12:2 Tore, 7 Punkte
  2. JFV Ulfetal-Weiterode, 6:3 Tore, 5 Punkte
  3. JSG Kalkobes/Heenes/Neuenstein 2, 2:5 Tore, 4 Punkte
  4. JFV Aulatal 2, 2:12, 0 Punkte
SGW: Luis Bauer – Nick Wirth, Henrik Schlüter, Nils Eckhardt, Tom Pierce, Joshua Köhler, Dennis Pierce, Elias Nölke, Patrice Mangold, Nils Eckhardt
– Alexander Wirth –