A-Junioren: Steigerung notwendig!

24.03.19: SGW – JSG Eitratal/Kegelspiel 0:0

Richelsdorf. Im ersten Spieltag nach der Winterpause kommen die A-Junioren nicht über ein 0:0 hinaus. Bereits in der 2. Minute flankte Elias auf Patrice, dessen Schuss Eitratals Torhüter Klein zur Ecke klären kann. Die SGW versucht von Beginn an, das Spiel an sich zu ziehen, was zwar gelingt, sie aber nicht in Erfolg ummünzen können. Zwingende Chancen blieben aus. Beide Teams beherrschen das Fehlpassspiel. Als sich den Nils den Ball an der Grundlinie erkämpft und nach hinten auf Dennis ablegt, verzieht dieser knapp (21.)
Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte tankt sich Tom auf der linken Seite durch, zieht in den Strafraum und bleibt an Eitratals Verteidiger hängen (48.). Als Tom in der 61. Spielminute im Strafraum zu Fall kommt, bleibt der Pfiff vom souveränen Schiedsrichter Thomas Deiseroth (Kleinalmerode) aus. Bei einem Freistoß von Elias, kann Nils nicht den nötigen Druck hinter den Ball bringen (69.). Die SGW zieht zwischenzeitlich ein Powerplay auf, Eitratal steht geschlossen in der eigenen Hälfte. Zählbares springt jedoch nicht raus. In der 78. Spielminute kommt Eitratal zu ihrer ersten Torchance: Ramadani köpft jedoch über das Tor. Kurz vor Ende der Partie wirft die SGW nochmal alles nach vorne: Tom verzieht freistehend im Strafraum, Niki knallt aus 20 Metern das Leder an die Latte. Wegen Meckerns erhält Tom noch eine Zeitstrafe. Dann noch Riesenglück für die SGW in der Nachspielzeit nach Eitratals zweiter, letzter und dickster Chance: Ein zu kurzer Abschlag von Luis fängt Eitratal ab, bringt seine Spitze in Position und dieser knallt das Ding völlig freistehend aus kurzer Distanz ans Lattenkreuz.
Mit Hinblick auf die dicke Chance Eitratals zum Ende des Spiels kann man mit dem Remi noch zufrieden sein. Die Mannschaft hatte heute eine enorm hohe Quote an Fehlpässen. Das komplette Spiel nach vorne ging heute überhaupt nicht!
Gegen Burghaun am nächsten Samstag gilt dies komplett abzustellen!
SGW: Luis Bauer – Nick Wirth, Nils Eckhardt, Fabian Opitz, Elias Nölke, Dennis Pierce, Patrice Mangold, Nils Eckhardt, Steven Seiler, Elia Notka, Niklas Weber, Tom Pierce, Dominik Stark
– Alexander Wirth –