A-Junioren: Titelverteidiger steht erneut im Finale um den Landratspokal!

29.08.18: JSG Neuenstein – SGW 1:7 (1:3)

Untergeis. Nach einem ungefährdeten und in der Höhe sicherlich auch verdienten Sieg steht das Team von Trainer Kay Mangold als Titelverteidiger erneut im Endspiel um den Landratspokal. Gegner ist der JFV Ulfetal, der als Gruppenligist ebenfalls seine Pflichtaufgabe beim Kreisligisten JFV Aulatal II erfolgreich absolvierte.
Das Spiel ist schnell erzählt: Nachdem von Beginn an zahlreiche Chancen ungenutzt bleiben, geht die Heimelf überraschend mit 1:0 in Führung. Es erfolgt ein dreifacher Spielerwechsel und zur Halbzeit steht es 1:3 für die SGW.
In der zweiten Hälfte schnürt die SGW die JSG Neuenstein völlig ein. Zahlreiche Chancen der SGW werden erneut vergeben. Am Ende gewinnt die SGW souverän und ungefährdet mit 1:7.

Tore: 1:0 Julius Marc (11.), 1:1 Paul Freund, Eigentor (39.), 1:2, 1:3 Tom Pierce (44., 45.), 1:4 Nils Eckhardt (48.), 1:5 Dennis Pierce (71.), 1:6 Patrice Mangold (73.), 1:7 Dennis Pierce (82.)

SGW: Luis Bauer – Jan Burmann, Fabian Philipp, Nick Sina, Nick Wirth, Dennis Pierce, Nils Eckhardt, Tom Arendt, Johannes Ritter, Tom Pierce, Dominik Stark, Joshua Köhler, Henrik Schlüter, Patrice Mangold

– Alexander Wirth –