Abschlussfeier Senioren eine runde Sache

 

 

 

Am Pfingstsonntag feierte die Seniorenabteilung der SG Wildeck mit Freunden den Saisonabschluss auf dem Sportgelände des TSV Richelsdorf. Es war keine reine Männerparty, sondern ein Familientag. Bei gutem Wetter war die Veranstaltung nie kurzweilig, dafür sorgte Meik Dickmann mit seinen Gesellschaftsspielen. Steffen Rimbach wurde als bester Torschütze (25 Treffer in der KOL) ausgezeichnet und Marc Vockenberg wurde Spieler der Saison in der 1. Mannschaft. Als beste Torschützen in der 2. Mannschaft wurden Dirk Fernau (22) und Martin Schad (20) geehrt. Spieler der Saison wurde hier Martin Heckmann. In seiner Begrüßungsrede stellte H.K. Gliem auch den künftigen Vorsitzenden der SG Wildeck vor. Meik Rimbach wird ab 01.07.2009 die Geschicke der SG Wildeck leiten. Das die Veranstaltung eine runde Sache wurde war der Verdienst von Horst Jungk und seinem Team.

Bilder dieser Veranstaltung sind unter Senioren – 1. Mannschaft – Fotos – 2008-2009 eingestellt.