B-Junioren unterliegen mit 3:0 in Aulatal!

Sonntag, 24.09.2017

JFV Aulatal – SG Wildeck  3:0 (3:0)

Hattenbach. Die B-Junioren unterliegen dem JFV Aulatal deutlich mit 3:0. Ohne Ergänzungsspieler und mit zwei C-Juniorenspielern traten unsere B-Junioren sehr geschwächt an. Klassenfahrten und Verletzungen führten zu dem dezimierten Kader. Dennoch gaben die eingesetzten C-Juniorenspieler Cedric Schneider und Jacob Sauer kämpferisch ihr Möglichstes.

Luca Willems brachte sein Aulataler Team bereits in der 15. Spielminute mit 1:0 in Front. Nur eine Minute später stoppte Nick Wirth einen Aulataler Spieler im Strafraum unsanft, erhielt folgerichtig eine gelbe Karte und einen Strafstoß gegen sein Team. Luca Willems verwandelte (17. Min.).

Hugo Kaan Yaman stellte nur eine Minute vor der Halbzeit mit seinem 3:0 bereits das Endergebnis her. In der zweiten Hälfte hätte Aulatal noch erhöhen können. Beste Möglichkeit war sicherlich ein von Torwart Luca Hoppach parierter Foulelfmeter, bei dessen ursächlichen Zusammenstoß sich Elia Notka verletzte und sein Team das Spiel in Unterzahl beenden musste. Weiterhin verzeichnete Aulatal noch einen Lattentreffer.

Eine Wildecker Offensive fand nicht statt; letztlich auch den vielen Ausfällen geschuldet. Elia Notka und Nils Eckhardt bildeten letztlich die hoffnungslos überforderte Alleinoffensive der Gäste.

SGW: Luca Hoppach – Cedric Schneider, Dominik Stark, Nick Sina, Jacob Sauer, Steven Seiler, Elia Notka, Nick Wirth, Tom Ahrendt, Yanik Schiel, Nils Eckhardt

– Alexander Wirth –