B-Junioren: Yannik Rimbach macht drei Buden in Nüsttal!

06.04.2014: JSG Hofbieber/Nüstal – SGW  0:5 (0:2)

Nüsttal. In einem guten Spiel ging die SGW in der 6. Min. durch Yannik Rimbach nach feinem Zuspiel von Thomas Hermann in Führung. In der Folgezeit ließen die Wildecker B-Junioren, betreut von Trainer Sandro Mohr, weitere Chancen aus. Yannik baute in der 40. Minute kurz vor dem Halbzeitpfiff mit seinem 2:0 die Führung weiter aus. Diesmal war der stark spielende Janik Wittich der Vorlagengeber. Das 3:0 erzielte Janik Wittich in der 55. Min. dann selbst, nachdem nach zwei Paraden der Nüsttaler Torwart sich geschlagen geben musste. Das 4:0 schoss Tom Köhler nach einem Alleingang aus dem Mittelfeld heraus (60 min.). Den Schlusspunkt in der Partie war Yannik Rimbach vorbehalten, er schloss einen Angriff mit einem Heber über den Nüsttaler Torwart mit seinem dritten Treffer zum 5:0 ab (69. Min.). SGW-Torhüter Sebastian Hendl glänzte erneut mit starken Paraden.

Fazit von Trainer Sandro Mohr: Bei besserer Chancenauswertung wäre gar ein höherer Sieg möglich gewesen.

SG Wildeck: Sebastian Hendl, Jonas Auth, Thomas Leimbach, Jannis Schmidt-Wecken, Thomas Hermann, Niklas Wilhelm, Yannik Rimbach, Janik Wittich, Tom Köhler, Alexander Noll, Hannes Lorenz, Jan-Luca Triebstein, Marvin Opitz, Adrian Schilling, Parmpreet Singh

ermann, Niklas Wilhelm, Yannik Rimbach, Janik Wittich, Tom Köhler, Alexander Noll

– Mirko Rimbach –