Beide Mannschaften mit Auswärtspartien!

Am kommenden Samstag tritt unsere I. Mannschaft um
16:00 Uhr in Ufhausen beim dortigen TSV an, unsere Reserve bestreitet ihr Spiel um
14:15 Uhr in Herfa.

 


Wollen unsere beiden
Mannschaften am Wochenende etwas Zählbares mit nach Wildeck nehmen, muss auf
jeden Fall die Abwehrleistung verbessert werden. Die Flut an Gegentoren muss
unbedingt gestoppt werden, wenn man im oberen Tabellendrittel weiter agieren
möchte. Gegner Ufhausen zeigt sich bis jetzt gut in der neuen Spielklasse und
hat auch einige gefährliche Akteure, ist aber in der Abwehr auch anfällig.
Unsere Truppe muss sich auf einen kampfstarken und laufstarken Gegner
einstellen, der bis ans Limit geht. Sollte dies in den Köpfen bleiben und eine
Schlafphase wie am Sonntag nicht passieren müsste es möglich sein beim Aufsteiger
in Ufhausen zu punkten. Personell wird es wieder einige Umstellungen aus
verschiedensten Gründen geben müssen, aber so ist das halt im Amateursport!

 

Im Spiel der II.
Mannschaft beim TSV Herfa II, sind zwei Mannschaften unterwegs die um den
Klassenerhalt kämpfen. Herfa II konnte letzte Woche seinen 1. Saisonsieg feiern
und wird sicherlich im Aufwind sein, kann mit einem weiteren Sieg doch der
Anschluss an das Mittelfeld hergestellt werden. Dies zu verhindern muss
natürlich das Ziel der SGW II sein, auch hier muss mit einem Kampfspiel
gerechnet werden, aufgrund des nicht so großen Platz in Herfa sind jede Menge
Zweikämpfe vorprogrammiert!

 

Wünschen wir den
Mannschaften viel Erfolg und hoffen zumindest auf je einen Zähler pro Team.