C-Junioren gehen erneut leer aus. War es das schon?

12.10.13:   FSV Hohe Luft – SG Wildeck  1:0 (1:0)

Bad Hersfeld. Die Elf von Trainer Richard Berk hatte sich für das Kreisduell viel vorgenommen. Endlich wollte man den ersten Dreier landen. Doch bereits nach fünf Minuten war das taktisches Konzept aufgrund eines Torwartfehlers über den Haufen geworfen. In der Folge ergaben sich die Wildecker ihrem Schicksal und ließen teilweise ihre Gruppenligatauglichkeit vermissen. Will man nicht schon frühzeitig als Absteiger feststehen, muss man in den nächsten Partien unbedingt eine Schippe drauf legen.

Tore: 1:0 Janis Steinberg (5.).

SG Wildeck: Nils Freudenberger – Finnian Waap, Loris Jung (34. Min.  Marvin Strube), Till Heinzerling, Niklas Weber, Tim Becker, Patrice Mangold, Alexander Rest, Jonas Gandt (20. Min. Fabian Philipp), Max Niebergall (56. Min. Jan Gebauer), Elias Nölke.

 

-Thomas Becker-