C-Junioren starten mit einer Niederlage in die Gruppenliga!

Bei der JSG Eitratal verliert die SGW mit 4:1 (1:1)

Mit einer Niederlage starteten unsere C- Junioren in die Gruppenligasaison.

Der Gastgeber bestimmte von Anfang an das Geschehen. Mit dem ersten Konter unserer Mannschaft gingen wir allerdings in Führung. Janik Wittich spielt Maxi Jäger herrlich frei, der stürmte allein auf den Torwart zu, umspielte ihn und schoß aus spitzen Winkel zur Führung ein (7. Min). Eitratal war aber wenig beeindruckt und kam zu einigen Chancen, die aber nicht zum Erfolg führten. Kurz vor der Halbzeit war es dann aber soweit und Maurice Scheich glich zum 1:1 aus (33.Min).

Nach der Pause änderte sich wenig und Eitatal hatte mehrmals die Chance, in Führung zu gehen. In der 45. Min. erzielte Noah Quanz das 2:1 und wenig später Maurice Scheich seinen zweiten Treffer zum 3:1. Alex Rest und Parmpreet Singh hatten noch die Chance zu verkürzen, doch ein Treffer gelang nicht. Besser machte es der Gastgeber und kam kurz vor Schluss noch zum 4:1 (69. Min) durch Levin Baumgart.

Auch in dieser Höhe ein verdienter Sieg für Eitratal, weil sie den größeren Siegeswillen hatten und aggressiver in die Zweikämpfe gingen.

-Harald Triebstein-