C-Junioren: Torloses Remis gegen den Tabellenvierten zum Rückrundenstart

Ein 0:0 ringen die C-Junioren dem FV Horas ab.

Richelsdorf. Ohne etatmäßige Stürmer musste sich die Mannschaft um das Betreuerquartett Triebstein/Bornschier/Heinzerling/Wirth mit einem letztlich gerechtem 0:0 Unentschieden begnügen.

Horas begann druckvoll, unsere C-Junioren konnten sich nach etwa 10 Minuten davon befreien und erspielten sich gute Möglichkeiten durch Kapitän Niklas Wilhelm und Till Heinzerling. Durch einen zusätzlichen Verteidiger stand unsere Abwehr kompakter, der Gast rannte sich immer wieder fest. Ersatztorwart Nils Freudenberger, der eine gute Partie spielte, musste während der gesamten Spielzeit nur selten eingreifen. Das Spiel fand überwiegend im Mittelfeld statt. Tom Köhler und Niklas zogen über weite Teile das Spiel über die Mitte auf und kamen oftmals gefährlich vor das Tor der Gäste.

Insgesamt ein faires Spiel und ein gerechtes Ergebnis. Am kommenden Mittwoch kommt es in Flieden zum wichtigen Spiel um den Kampf für den Klassenerhalt.

SGW: Nils Freudenberger, Thomas Hermann, Marvin Opitz, Dominik Rupp, Jonas Auth, Niklas Wilhelm, Thomas Leimbach, Jan-Luca Triebstein, Alexander Noll, Parmpreet Singh, Tom Köhler, Till Heinzerling, Marvin Strube, Tim Becker.