C-Junioren: Unglückliches Ausscheiden beim top-besetzten Budenzauber in Frankfurt

Frankfurt-Zeilsheim. Unsere Freunde vom TuS Makkabi Frankfurt luden unsere C-Junioren zum hervorragend besetzten U15-Hallenturnier am 21.12.2014 nach Zeilsheim ein. Alleine fünf Hessenliga-Mannschaften nahmen hieran teil.
12 Mannschaften spielten in drei Gruppen á vier Mannschaften die Gruppenspiele aus. Unsere C-Junioren waren mit der ersten Vertretung von Makkabi und den beiden Hessenligisten TSG Wieseck und SV Wehen Wiesbaden in einer sehr interessanten Gruppe eingeteilt.
Bereits im ersten Spiel gegen die TSG Wieseck ließen unsere Jungs den Ball super laufen und gingen nicht unverdient mit 1:0 durch Max Wilhelms strammen Schuß in Führung. Wieseck erhöhte den Druck und glich zum 1:1 aus. In der letzten Minute mussten wir dann noch zwei Gegentore hinnehmen und verloren unglücklich mit 3:1.
Im zweiten Spiel trafen wir auf die erste Vertretung des Gastgebers. Früh gerieten wir mit 1:0 in Rückstand, fanden aber schnell wieder zu unserem Spiel. Eine maßgenaue Flanke von Simon Blankenbach und eine tolle Ballannahme mit Torschuss von Max Niebergall brachten den Ausgleich. Patrice Mangold war es letztlich, der einen individuellen Fehler der gegnerischen Mannschaft mit dem 2:1 Siegtreffer für uns besiegelte.
Im letzten Vorrundenspiel traf man auf den derzeitigen Tabellenführer der Hessenliga, den SV Wehen Wiesbaden. Unsere Mannschaft spielte mutig und so war es erneut Patrice, der unsere SGW mit 1:0 in Führung brachte. Anstatt wir uns taktisch eher in der Defensive hätten beschränken sollen, lockte der SV Wehen Wiesbaden mehrere Male geschickt unsere Offensive raus, wir blieben vorne stehen und der SV Wehen hatte mit seiner Überzahl leichtes Spielchen mit unserer Defensive. So war es letztlich zwar sehr schade, aber nicht verwunderlich, dass wir im letzten Gruppenspiel mit 7:1 untergingen. So bezahlt man Lehrgeld!
Leider verpassten unsere C-Junioren nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses das Viertelfinale. Nichts destro trotz war es ein tolles Erlebnis für unsere Mannschaft und die mitgereisten Fans.

Aber nicht unerwähnt sollte bleiben, dass wir mit einer gemischten U13/U14/U15-Mannschaft ins Rennen gingen. Von daher, tolle Leistung, Jungs!

Vorrundentabellen:
Gruppe A
1. SV Wehen Wiesbaden
2. TSG Wieseck
3. SG Wildeck
4. TuS Makkabi Frankfurt 1

Gruppe B
1. SG Siemens Karlsruhe
2. FSV Frankfurt
3. TuS Makkabi Frankfurt 2
4. VFB Marburg

Gruppe C
1. Spvgg. Neu Isenburg
2. KSV Klein-Karben
3. Sportfreunde Eisbachtal 1919
4. TuS Makkabi Frankfurt 3

SGW: Luis Bauer, Fabian Philipp, Fabien Niebling, Max Wilhelm, Nils Eckhardt, Simon Blankenbach, Patrice Mangold, Max Niebergall, Elias Nölke, Tom Lindemann

– Alexander Wirth –