C-Junioren: Vizemeisterschaft in der Gruppenliga bereits gesichert! Geht noch was?

21.05.16: SG Wildeck – JSG Eitratal/Kegelspiel  5:0 (3:0)

Richelsdorf. Unsere C-Junioren drückten von Beginn an die Gäste in die eigene Hälfte und gingen früh durch Max Wilhelms Flugkopfball in Führung (5.Min.). Nils Eckhardt erhöhte in 19. Min. auf 2:0 und machte mit 3:0 kurz vor der Halbzeit den Sack zu. Vorausgegangen waren schöne Kombinationsspiele mit Max und Elia Notka. Eine Vielzahl von Chancen blieb auch diesmal wieder liegen, was nicht zuletzt an einem hervorragend aufgelegten Gästetorwart lag. Die JSG Eitratal/Kegelspiel  hatte in der 25. Min. die erste Torchance aufgrund eines Freisstoßes vom Strafraumeck, den sie allerdings nicht nur über das Tor, sondern auch gleich über den Zaun und in den Teich schossen.

In der zweiten Hälfte wurde bereits aufgrund des Pokalspiels am kommenden Dienstag der Schongang eingestellt. Die JSG Eitratal/Kegelspiel konnte dies nicht nutzen. Elia und Max erhöhten dieses fair geführte Spiel beider Mannschaften auf den 5:0 Endstand.

Aufgrund der Niederlage vom Drittplatzierten JSG Nüsttal ist unseren C-Junioren die Vizemeisterschaft in der Gruppenliga bereits drei Spieltage vor Schluss sicher. Schon jetzt können wir von einem tollen Erfolg in dieser Spielserie sprechen. Herzlichen Glückwunsch.

Tore: 1:0 Max Wilhelm (5. Min.), 2:0 Nils Eckhardt (19. Min.), 3:0 Nils Eckhardt (35. Min.), 4:0 Elia Notka (40. Min.), 5:0 Max Wilhelm (49. Min.)

SGW: Luis Bauer – Nick Wirth, Philipp Becker, Jannik Mangold, Celina Rudolph, Jonas Jürjens, Dominik Stark, Max Wilhelm, Henrik Schlüter, Felix Laistner, Nils Eckhardt, Niklas Wittich, Sebastian Pfannkuch, Elia Notka, Philipp Brandau

– Alexander Wirth –