C-Junioren warten weiter auf Erfolgserlebnis.

05.10.13:       SG Wildeck – SV Flieden  0:1 (0:0)

Bosserode. In dem ausgeglichenen Spiel verpassten die Gastgeber durch Patrice Mangold die große Möglichkeit in Führung zu gehen. Sein Elfer fand nicht den Weg ins SV-Tor (12.). Zu allem Überfluss kassierte man dann nach einer guten Stunde den entscheidenden Treffer. Alexander Rest hätte zumindest noch einen Punkt sichern können, doch seine vergebene Möglichkeit unterstrich am Ende die Sturmmisere der Wildecker.

Tore: 0:1 Johannes Hack (63.).

SG Wildeck: Nils Freudenberger – Christian Leimbach, Finnian Waap, Loris Jung. Till Heinzerling, Niklas Weber, Tim Becker, Patrice Mangold, Marvin Strube, Alexander Rest, Elias Nölke, Jan Gebauer, Jonas Gandt, Fabian Philipp, Fabian Opitz, Max Niebergall.

-Thomas Becker-