D-Junioren haben einen guten Lauf

Bosserode, 16.05.2009

SG Wildeck – JSG Rotenburg/Braach 3:1 (1:0)

Die D-Juioren der SG Wildeck lassen im Derby auch der JSG Rotenburg/Braach keine Chance. Ein letztlich verdienter Sieg der Hausherren, die über das gesamte Spiel gesehen die bessere Mannschaft waren. Die Kicker aus Wildeck stehen in der Kreisliga Gruppe 2 nun mit 6 Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze, bei einem Nachholspiel noch. Anerkennung an das Team von Mirko Rimbach und Lars Hendl.

1:0 (25.) Jannik Wittich, Einzelleistung

2:0 (37.) Tom Köhler auf Vorlage von Yannik Rimbach

3:0 (40.) Yannik Rimbach, Einzelleistung

3:1 (47.) Mark Finn Michael