D-Junioren: Yannik Rimbach Matchwinner

SC Lispenhausen – SG Wildeck 0:3 (0:3)

 

Die D-Junioren der SG Wildeck verteidigen mit dem Sieg gegen den SC Lispenhausen die Tabellenführung in der Kreisliga HEF-ROF, Gruppe 2, mit 15 Punkten und 17:9 Toren bei nunmehr 6 Spielen. Matchwinner war Yannik Rimbach mit einen Hattrick in der ersten Halbzeit: 0:1 (10.), 0:2 (18.) und 0:3 (25.). In Hälfte zwei kam der SC besser ins Spiel, jedoch Torwart Jannes Schmidt-Wecken vereitelte mit guten Paraden einen Torerfolg der Gastgeber.