D1-Junioren: Vorzeitig Gruppenligavizemeister und Qualifikant um die Hessenmeisterschaft!

21.05.14: JSG Bieberstein – SGW  1:4 (0:1)

Langenbieber. Mit dem 4:1 Auswärtssieg bei der JSG Bieberstein sichern sich unsere D1-Junioren nicht nur vorzeitig die Vizemeisterschaft in der Gruppenliga Fulda, sondern auch die Teilnahme an den Hessenmeisterschaften. Man kann also schon vor dem letzten Spiel am Sonntag beim RSV Petersberg sehr stolz auf eine tolle Saison zurückblicken.

Unsere D1-Junioren begannen forsch und gingen bereits in der 2. Spielminute durch Nils Eckhardt zur 1:0 Führung. Er traf aus dem Gewühl heraus. Unsere Kicker, betreut vom Trainerduo Manuela Rudolph und Alexander Wirth, drückten zwar in der ersten Hälfte die Heimmannschaft ständig in ihre eigene Hälfte, vieles blieb aber Stückwerk. Bieberstein hingegen konnte in der ersten Hälfte keine nennenswerte Chance verzeichnen. Nach einer entsprechenden Halbzeitpredigt erspielten sich unsere Kicker bessere Chancen heraus. Bereits in der 32. Minute köpft Nils eine Ecke von Tom Lindemann über das gegnerische Lattenkreuz. Wenige Minuten später erhöht Nils dann doch zum 2:0. Tom Lindemann setzte einem Angriff nach, spielte den Torwart an der Grundlinie aus und traf aus spitzem Winkel zum 3:0. Tom Pierce, der heute wieder wie verrückt ackerte, war leider kein Treffer vergönnt. Dafür traf sein Bruder nach schöner Rückgabe von Tom zum 4:0. Mit dem Schlusspfiff wurde der JSG Bieberstein noch ein Strafstoß zugestanden, womit sie durch Noah Neubauer zum Ehrentreffer kamen. Insgesamt war der Sieg in dieser Höhe nicht unverdient.

Am Sonntag geht es mit 4 Punkten Vorsprung vor dem Tabellendritten FV Horas zum letzten Saisonspiel beim Tabellenvierten RSV Petersberg.

SGW: Luis Bauer, Philipp Becker, Tom Pierce, Nils Eckhardt, Max Wilhelm, Fabien Niebling, Dennis Pierce, Simon Blankenbach, Tom Lindemann, Nick Wirth, Celina Rudolph

Tore: 0:1 (2. Min.), 0:2 (39. Min.) Nils Eckhardt, 0:3 (42. Min.) Tom Lindemann, 0:4 (49. Min.) Dennis Pierce, 1:4 (60.  Min.) Noah Neubauer

– Alexander Wirth –