E1-Junioren: Gelungener Auftakt

BOSSERODE. Während die zweite Vertretung der Wildecker E-Junioren im angesetzten Vorspiel ohne Schweiß zu vergießen zu drei Punkten kam – die JSG Neuenstein trat nicht an und somit erfolgte die Wertung mit 3:0 für die SGW – brauchte die erste Vertretung eine Hälfte lang Anlaufzeit, um den Gegner in den Griff zu bekommen.

Niklas Kerst glänzte im zweiten Spielabschnitt mit einem Hattrick. Den vierten Treffer steuerte Leonie Bernreuter bei. Damit bleibt das Team in der Vorrundgruppe D Tabellenführer JFV Bad Hersfeld und dem Zweiten SC Lispenhausen als Dritter weiter auf den Fersen. Die Betreuer Jens Kerst, Dirk Fernau und Enrico Bernreuter hoffen auch im letzten Vorrundenspiel bei der JSG Rotenburg/Braach II (Donnerstag, 26.03.2015) noch einen Dreier zu landen. Die zweite Mannschaft belegt in der Vorrundengruppe A ebenfalls mit 15 Punkten den dritten Platz.

Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Niklas Kerst (31., 37., 39.), 4:0 Leonie Bernreuter (45.).

SG Wildeck: Luis Link – Justin Sema, Collin Sander, Niklas Kerst, Fabio Cabera Botella, Marcio Mangold, Maxime Fernau, Leonie Bernreuter, Sophie Wagner.

-Thomas Becker-