F-Junioren beginnen SGW-Hallenturniere

Gerstungen
gewinnt Pokalturnier

 


OBERSUHL. Der ESV Gerstungen erwies sich als
stärkstes Team beim F-Juniorenfußballturnier der SG Wildeck in der Obersuhler
Großsporthalle. Die Thüringer mussten nur beim 1:1 gegen die zweite Vertretung
der Gastgeber einen Punktverlust hinnehmen. Auf den zweiten Rang landete die
JSG Ronshausen/Hönebach/Kleinensee, die lediglich gegen den Turniersieger eine
Niederlage einstecken musste. Der knappe 1:0 Erfolg gegen Wildeck II reichte
der JSG am Ende, um im Kampf um den zweiten Platz die Nase vorn zu haben.

 

Die
Abschlusstabelle:

1.
ESV Gerstungen, 16 Punkte, 16:2 Tore

2.
JSG Ronshausen/Hönebach/Kleinensee 15/13:3

3.
SG Wildeck II 13/10:2

4.
SCT Nentershausen 7/9:11

5.
JSG Hohenroda 5/3:9

6.
JSG Bebra/Asmushausen/Gilfershausen 4/5:13

7.
SG Wildeck I 0/0:16