F2-Junioren gewinnen Turnier des TSV Schenklengsfeld

von | 24. September 2013

Durch eine starke Mannschaftsleistung gewann die F2 am vergangenen Samstag das Turnier des TSV Schenklengsfeld. Mit vier Siegen und zwei Remis waren die Kicker aus Wildeck an dem Wochenende nicht zu bezwingen.

Paul Krämer (5 Tore) und Joel Schade (4 Tore) schossen den Turniersieg fast im Alleingang raus!

Dazu zeigte Paul-Luka Ullrich im Tor eine starke Leistung.

SG Wildeck: Paul-Luka Ullrich, Joel Schade, Aron Hartung, Benjamin Kraljevic, Janik Stark, Luis Krell, Christian Breitbart, Carl-Ole Coijanovic, Paul Krämer

                                          – Andre Krämer –

Termine Senioren

Mittwoch, 06.10.2021 18:30 Uhr Training in Richelsdorf

Samstag, 09.10.2021 16:00 Uhr SGW I – FSV Hohe Luft I in Richelsdorf

 

U11-Turnier