Hallenkreismeisterschaften F II

Nick Wirth schießt 5 Tore!

 


Unsere FII-Junioren haben die Hallenkreismeisterschaft mit einem 4. Platz abgeschlossen. Die 2. Hallenrunde fand am 04.04.2009 erneut in Rotenburg/F. statt. Nach einem 0:0 gegen die JSG Asbach/Eichhof verlor man das zweite Spiel äußerst unglücklich gegen die SG Breitenbach mit 0:1. Gegen die JSG Aulatal klappte plötzlich alles: unsere Mannschaft stand gut und nutzte ihre Chancen souverän aus. Wir gewannen 5:0, wobei Nick Wirth alle Tore schoss. Es war der höchste Tagessieg bei diesem Turnier. Das nächste Spiel gewannen wir gegen die Großgemeinde Niederaula mit 2:0. Auch hier zeichnete sich Nick für beide Tore verantwortlich. Das Kurioseste an diesem Turnier war bei diesem Spiel: das Spiel begann, keiner achtete darauf, dass unser Torwart Tillmann Fey noch außerhalb des Spielfeldes mit neu gewonnenen Freunden spielte, Nick legte sich direkt nach dem Anstoß den Ball vor und hämmerte ihn aus 15 Metern unhaltbar zum 1:0 ins gegnerische Netz. Jetzt merkte auch Tillmann, dass wir spielten und ging in sein Tor.Maximilian Schädig schoss das einzige Tor beim Spiel gegen den SC Lispenhausen. Beim letzten Spiel gegen den Gesamtturniersieger ESV Weiterode hingen die Trauben hoch und man war nur auf Schadensbegrenzung aus. Zu stark war der Gegner an diesem Tage. Das Spiel wurde mit 0:2 verloren.Folgende Spieler kamen zum Einsatz:

Tor: Tillmann Fey                                                                                 

Abwehr: Jannik Mangold, Maximilian Schädig

Mittelfeld: Caroline Damm, Malin Schmidt-Wecken

Sturm: Nick Wirth

 

Abschlusstabelle F II Hallenkreismeisterschaft

1. ESV Weiterode 18:3 Tore 27 Pkt,  2. SC Lispenhausen 19:6 Tore 25 Pkt,  3. JSG Asbach/Eichhof  10:5 Tore 20 Pkt,  4. SG Wildeck 13:14 Tore 16 Pkt,  5. SG Breitenbach 4:13 Tore 11 Pkt,  6. GG Niederaula  4:15 Tore 10 Pkt,  7. JSG Aulatal 3:15 Tore  9 Pkt