Heimspiel für SG Wildeck I!

Am kommenden Samstag um 16:30 Uhr
trifft unsere I. Mannschaft in Obersuhl auf den Kreisrivalen SV Rotenburg I. Die
II. Mannschaft ist an diesem Wochenende spielfrei.

 


Nach der Osterpause steht am
kommenden Samstag das immer brisante Derby gegen den SV Rotenburg auf dem
Programm. Von der Tabelle gesehen handelt es sich um ein reines Mittelfeldduell
spielt hier der Tabellensiebte gegen den Tabellensechsten. Beide Mannschaften
haben jeweils 34 Punkte auf dem Konto und sind nur durch das Torverhältnis
getrennt. Unsere Gäste vom SV Rotenburg haben sicher auf einen besseren
Tabellenplatz gehofft, während unser momentaner Tabellenplatz auch den
Leistungen über die Saison hinaus bisher entspricht, die Leistungsschwankungen
waren bisher einfach zu groß, dies resultierte aus unnötigen Sperren,
Verletzungen und Formkrisen einiger Spieler.. Von daher gesehen dürfte am
Spieltag die Tagesform entscheiden wer einen Sieg einfahren kann. Beide Teams
haben zuletzt einen Aufwärtstrend verzeichnen können und sind seit jeweils 2
Spielen ungeschlagen. Für die Wildecker sind die nächsten Spiele entscheidend
in welchem Tabellenbereich man die Saison abschließen wird. Mit Ausnahme vom
nächsten Heimspiel gegen die SG Rotensee/Wippershain/Schenklengsfeld spielt man
noch ausschließlich gegen Tabellennachbarn. Bei optimalem Saisonverlauf ist
vielleicht noch Platz 4 möglich, sollte es schlechter laufen kann unter
Umständen auch Platz 11 am Ende der Saison zu verzeichnen sein. Hier ist die
Mannschaft jetzt gefordert, sich dennoch zu motivieren und das optimale zu
erreichen und das am besten mit einem Sieg gegen den SVR. Das Hinspiel in
Rotenburg endete 1:1, beide Mannschaften konnten jeweils eine Halbzeit mit
Vorteilen für sich verbuchen. Eine Spannungsgeladene Partie kann also erwartet
werden.   

 

Wünschen wir der Mannschaft viel
Erfolg!