I. Mannschaft holt wichtigen Dreier!

Freitag, 08.09.2017

SG Wildeck I – SG Niederaula/Kerspenhausen I 4:2 (2:1)

SG Wildeck I – SG Niederaula/Kerspenhausen I 4:2 (2:1)

Durch einen wichtigen Heimsieg konnte unsere I. Mannschaft den Anschluss an die Mittelfeldplätze der Kreisoberliga Nord herstellen. Von Anfang an war unserer Mannschaft anzumerken, dass dieses Spiel unbedingt gewonnen werden sollte. Trotz des 0:1 Rückstandes lies sich die SGW nicht aus dem Konzept bringen und wandelte den Rückstand durch Tore von C. Winter und T. Köhler in eine 2:1 Halbzeitführung um. Y. Rimbach konnt die Führung dann auf 3:1 ausbauen. Anschließend versuchten die Gäste Druck aufzubauen und erzielten durch einen abgefälschten Freistoß den Anschlusstreffer zum 3:2. In der Folge vergab die Heimelf zahlreiche, aussichtsreiche Konter. Erst nach Pass von C. Winter auf I. Veselcic konnten wir das erlösende 4:2 erzielen.

Unterm Strich ist der Sieg aufgrund einer starken und geschlossenen Mannschaftsleistung verdient. An die Leistung gilt es in den nächsten Partien anzuknüpfen.

Tore: 0:1 Benjamin Phillips (10.), 1:1 Christian Winter (22.), 2:1 Tom Köhler (40.), 3:1 Yannik Rimbach (55.), 3:2 Fabian Koch (60.), 4:2 Ivan Veselic (90.+2)