I. Mannschaft startet mit Auswärtssieg nach Winterpause!

Sonntag, 05.03.2017

SG Obergeis/Untergeis I – SG Wildeck I 0:3 (0:2)

Unsere I. Mannschaft gewann ihr erstes Pflichtspiel nach der Winterpause bei der SG Obergeis/Untergeis mit 3:0 (2:0).

Nach leichten Startschwierigkeiten in den ersten 15 Minuten fand unsere Mannschaft ins Spiel. In dieser Phase hätten die Gastgeber auch in Führung gehen können. Im weiteren Spielverlauf kämpften wir uns ins Spiel und gewannen die entscheidenden Zweikämpfe. Nachdem Yannik Rimbach auf seiner Seite einen Spurt anzog und im Strafraum nur durch ein Foul gestoppt werden konnte, verwandelte Routinier André Krämer den fälligen Strafstoß zur 1:0 Führung. Nach einem starken Pass von Yannik Rimbach auf den startenden Pascal Preis, setzte sich dieser gegen zwei Gegenspieler durch und vollendete zum 2:0.

Im zweiten Abschnitt verteidigten wir die Führung leidenschaftlich. Marc Hoffmann machte mit einem platzierten Schuss aus 12m den Deckel drauf. In der Folge versuchten die Gastgeber alles um nochmal ran zu kommen. Aber auch diese Angriffsversuche wurden gut verteidigt. Weiter geht es dann am nächsten Sonntag mit dem Derby gegen den ESV Hönebach in RIchelsdorf.