I. Mannschaft verabschiedet sich aus dem Pokal!

von | 19. Juli 2021

Schwarzenhasel – Die Fußballer von A-Ligist SG Haselgrund/Breitenbach qualifizierten sich am Sonntag nach einem 3:1 gegen den Kreisoberligisten SG Wildeck als letztes Team für das Bitburger Pokalachtelfinale, wo man beim TSV Wölfershausen antreten muss.Das hatten sich die Gäste nach der schnellen Führung durch Dennis Pierce, der einen Foulelfmeter verwandelte, anders vorgestellt. Doch die Heimelf schlug zurück und glich durch Till Riemenschneider, der nach einem Konter über die rechte Seite platziert ins linke Eck abschloss, zurück. Nach einer guten halben Stunde traf Johannes Schweitzer von der Strafraumgrenze und kurz darauf stellte Alexandru Pescaru bereits den Endstand her. Vor dem Pausenpfiff vereitelte Jonas Fiedler zwei gute Möglichkeiten der Wildecker und hielt so sein Team auf Kurs.

Im zweiten Spielabschnitt blieben die Gastgeber spielbestimmend und verdienten sich somit auch den am Ende etwas überraschenden 3:1-Sieg.

Tore: 0:1 Dennis Pierce (6., FE), 1:1 Riemenschneider (17.), 2:1 Schweitzer (31.), 3:1 Pescaru (39.).

von Thomas Becker

Quelle: HNA vom 19.07.2021

 

Termine Senioren

Dienstag, 20.07.2021 18:30 Uhr Training in Bosserode

Mittwoch, 21.07.2021 18:30 Uhr Training in Süß

Freitag, 23.07.2021 18:30 Uhr Training in Bosserode

Sonntag, 25.07.2021 15:00 Uhr Tiefenort II – SGW II in Frauensee