I. Mannschaft verliert unglücklich!

Sonntag, 03.11.2013

FSG Hohenroda I – SG Wildeck I 2:1 (0:1)Mit 2:1 verlor unsere I. Mannschaft beim Tabellenführer FSG Hohenroda I. Zur Halbzeit führte die Mannschaft von Spielertrainer C. Winter sogar mit 1:0 durch einen Treffer von M. Schad und machte dem Tabellenführer das Leben schwer. Leider musste die Mannschaft durch eine Verletzung von A. Krämer umgesetellt werden. M. Dickmann übernahm ab diesem Zeitpunkt die Liberoposition und fehlte der Mannschaft dadurch im Mittelfeld. Dennoch waren auf SGW-Seite noch einige gute Möglichkeiten vorhanden, doch die Gastgeber konnten sich bei ihrem Keeper bedanken, der den Sieg der rettete. Kämpferisch konnte die SGW überzeugen und auf der Leistung kann man trotz der Niederlage aufbauen.

Am kommenden Samstag kommt es nun im letzten Heimspiel des Jahres zum Derby gegen die FSG Bebra. Gelingt es der Mannschaft wieder eine ähnliche Leistung abzurufen, sollte es auf jeden Fall möglich sein zu punkten.