I. mit Doppelspieltag, II. muss einmal ran!

Am Freitag, 05.11.2010 um 19:00 Uhr hat die I. Mannschaft im Obersuhler Stadion den FSV Widdershausen zu Gast.

 

Am Sonntag, 07.11.2010 hat man dann erneut Heimrecht. Um 14:30 Uhr stellt sich die Reserve des SVA Bad Hersfeld II in Bosserode vor. Aus den zwei Heimspielen muss unsere Mannschaft unbedingt mal wieder
punkten und sich das verlorene Selbstvertrauen zurückholen. Dafür muss
die Mannschaft als Team auftreten und alle Spieler müssen an einem
Strang ziehen und ihre Aufgaben erfüllen. Beide Gegner sind auf keinen
Fall zu unterschätzen. Besonders die Reserve des SVA Bad Hersfeld ist
immer schwer einzuschätzen, da sie sich des öfteren mit dem ein oder
anderen Spieler des Verbandsliga Kaders verstärkt. Das Hauptaugenmerk
sollte jedoch zunächst auf das Nachholspiel gegen den FSV Widdershausen
gelegt werden. Mit der richtigen Einstellung, Wille und absoluten Kampf muss die Mannschaft versuchen das Spiel an sich zu reißen und mit der notwendigen Entschlossenheit den Torerfolg und den Sieg erzwingen. 

   

Die II. Mannschaft tritt am Samstag,
06.11.2010 um 14:30 Uhr in Bosserode gegen den Tabellenletzten, die SG
Mecklar/Meckbach/Reilos II an. Nach fünf sieglosen Spielen in Folge (4
Niederlagen, 1 Remis) ist unsere Reserve in der Tabelle bis auf den
drittletzten Platz abgerutscht. Deshalb ist ein Erfolg gegen das
Schlusslicht aus Ludwigsau absolut Pflicht um nicht sogar auf den Relegationsplatz bzw. bald auf den Abstiegsplatz abzurutschen. Dafür muss am Samstag jeder Spieler die
richtige Einstellung mitbringen und bedingungslosen Kampf an den Tag
legen. 

 

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg.