Keine Punkte für erste und zweite Mannschaft

von | 14. August 2022

Beide Senioren-Mannschaften der SG Wildeck mussten heute Niederlagen hinnehmen. Nur die Erste hatte zwischenzeitlich Hoffnung auf einen Kreisoberliga-Punktgewinn. Die Zweite verlor ihr Kreisliga-B-Spitzenspiel deutlich.

Wegen zahlreicher Ausfälle und der gleichzeitigen Partien könnten beide Mannschaften nur stark ersatzgeschwächt antreten. Bei der ersten Mannschaft saßen lediglich ein Torhüter und ein Feldspieler auf der Bank, bei der zweiten immerhin drei Spieler.

SG Neuenstein – SG Wildeck I 3:1 (1:0)

Bei der favorisierten SG Neuenstein gab es für unser Kreisoberliga-Team nichts zu holen. Das erste Saisonspiel ging deutlich verloren und die Niederlage hätte auch noch höher ausfallen können. Immerhin gelang Steven Seiler zu Beginn der zweiten Hälfte der Ausgleich nach einem astreinen Konter.

SG Hessen/SVA/SpVgg HEF – SG Wildeck II 8:0 (3:0)

In der ersten Hälfte konnte unser Kreisliga-B-Team den Schaden noch halbwegs begrenzen. Doch zu den beiden Gegentoren kam dann auch noch ein Eigentor – und weitere Treffer der Gastgeber in Hälfte zwei. So verlief das vermeintliche Spitzenspiel dann doch ziemlich einseitig.

U11-Turnier

Zu den Sportplätzen


© OpenStreetMap-Mitwirkende