Platzierungen Senioren und Junioren SG Wildeck Serie 2007/2008

Eine lange Saison im Senioren- und Juniorenbereich ist zu Ende. Der Vorstand der SG Wildeck, Trainer und Betreuer, Personal der Stammvereine SV Obersuhl, TSV Bosserode, TSV Richelsdorf und TSV Süß engagierten sich in hohen Maße, um ihre Zielvorgaben zu erreichen.

 

Seniorenbereich:

 

1. Mannschaft Bezirksklasse Nord, 15. Mannschaften

6. Platz, 50 Punkte, 53:42 Tore

Bester Torschütze: Steffen Rimbach mit 18 Treffern

Spieler der Saison: Meik Dickmann

 

2. Mannschaft B-Liga HEF-ROF, 15 Mannschaften

6. Platz, 52 Punkte, 78:56 Tore

Bester Torschütze: Dirk Fernau mit 21 Treffer

Spieler der Saison: Tobias Bornschier

 

Juniorenbereich:

 

B-Junioren Kreisliga HEF-ROF, 15. Mannschaften

12. Platz, 25 Punkte, 48:86 Tore

 

D-Junioren Kreisklasse HEF-ROF, Gruppe 2, 10 Mannschaften

2. Platz, 46 Punkte, 69:19 Tore

 

E1(7er)- Junioren Kreisklasse HEF-ROF, Gruppe 2, 8 Mannschaften

Gruppensieger mit 39 Punkte, 90:16 Tore

Durch ein Sieg gegen die E2 SG Wildeck (6:5) und ein 5:5 gegen die JSG Niederaula wurde das Team Kreismeister. Bei den Bezirksmeisterschaften wurde der 2. Platz erreicht, Punktgleich mit dem Bezirksmeister der JSG Steinbach/Dittlofrod. Durch diesen Platz qualifizierte sich die Mannschaft für den E7-Junioren-Hessencub 2008 des HFV.

 

E2 (7er)-Junioren Kreisklasse HEF-ROF, Gruppe 3, 8 Mannschaften

Gruppensieger  mit 30 Punkte,  82:12 Tore 

Kreisvizemeister und Kreispoaklsieger in der Halle.

Beim Lidl-Cup scheiterte das Team erst in der Zwischenrunde in Neckar-Sulm.

 

F-Junioren Kreisklasse HEF-ROF, Gruppe 3, 6 Mannschaften

2. Platz, 21 Punkte, 46:16 Tore.

Auf die Endrunde um die Kreismeisterschaft wurde wegen einer Schulfahrt verzichtet.

 

G-Junioren Kreisklasse HEF-ROF, Gruppe 3, 6 Mannschaften

4X Tagessieger und 1x 2. Platz (in Turnierform)= Gruppensieger

2. Platz hinter dem ESV Weiterode beim Endrundenturnier. Kreisbestes Team in der Halle. 4. Platz von 14 Mannschaften beim gut besetzten Turnier in Vellmar.