Pokalaus für E-Junioren nach Neunmeterschießen

Dienstag, 21.04.2009

Wippershain:

JSG Rotensee/Wippershain/Unterhaun – SG Wildeck 4:2 n.N. (1:1)

Pokalaus für unsere E-Junioren. Auf dem Sportplatz in Wippershain kam die Truppe von Harald Triebstein und Jürgen Wilhelm nie richtig ins Spiel. Zwar ging man durch Jannik Wittich mit 1:0 Führung, konnte aber danach keine weiteren Akzente setzen. Bis zur Halbzeit hätte die JSG das Unentschieden bereits verdient gehabt. Mit viel Glück wurde diese starke Phase des Gegners überstanden. Die zweite Halbzeit verlief über weite Strecken ausgeglichen. Pech in der Schlussminute: ein abgefälschter Schuss landete unhaltbar im Netz zum Ausgleich.

In der 2x5Minuten Verlängerung passierte nicht mehr viel. Ein Neunmeterschießen musste den Sieger ermitteln. Und so kam es wie es kommen musste: die JSG Rotensee/W./U. verwandelte alle Strafstöße und die SG Wildeck verschoss zweimal. Die Senation war perfekt!

Fazit: Man sollte nie seinen Gegner unterschätzen.