Sa., 13.10.2012, D1-Junioren

SGW : JFV Aulatal III   12:0 (6:0)

RICHELSDORF. Wie das Ergebnis zeigt, eine äußerst einseitige Partie. Der Gegner war nicht mehr als dreimal –außer beim Anstoß- in unserer Hälfte. Alle Möglichkeiten der Heimelf hier aufzuzeigen, würde den Rahmen sprengen. Daher beschränken wir uns auf die Treffer.

1:0 2. Minute: Tom Pierce trifft nach Doppelpass mit Nick Wirth.

2:0 12. Minute: Nick Wirth auf Pass von Fabian Opitz.

3:0 19. Minute: Fabian Opitz.

4:0 20. Minute: Tom Pierce.

5:0 21. Minute: Dennis Pierce.

6:0 28. Minute: Auf schönen Zuspiel von Tom Pierce macht Patrice Mangold das halbe Dutzend voll.

7:0 33. Minute: Einen Distanzschuss von Philipp Becker lässt der Keeper durch die „Hosenträger“ rutschen.

8:0 40. Minute: Eckball Patrice Mangold, Nick Wirth ist mit Kopf zur Stelle.

9:0 42. Minute: Fabian Opitz.

10:0 43. Minute. Fabian Opitz.

11:0 48. Minute: Ein Wembley-Tor von Elias Nölke. Von der Latte springt der Ball hinter die Linie.

12:0 54. Minute: Fabian Opitz.

 

Zudem vergab Patrice Mangold noch einen an ihm verschuldeten Strafstoß (25.). Keeper Andre Shapy konnte halten.

Getrübt wurde der hohe Sieg von der Verletzung von Tom Pierce (40.), der mit seinem Gegenspieler unglücklich mit den Knien zusammenprallte. Im Hersfelder Krankenhaus stellte man fest, dass ihm die Kniescheibe herausgesprungen war. Wir wünschen ihm auf diesem Wege gute Besserung!

 

SG Wildeck: Nils Freudenberger – Philipp Becker, Tom Pierce, Elas Nölke, Max Wilhelm, Patrice Mangold, Dennis Pierce, Fabian Opitz, Tim Schubert, Nick Wirth und Celina Rudolph.

 

JFV Aulatal III: Andre Shapy – Alex Völker, Yvonne Jäger, Adrian Fischlein, Joa Rössing, Eric Schuchhardt, Steffen Weiffenbach, Jan Winter, Julian Madern, Marvin Bader, Niklas Henes.

 

– Thomas Becker –