Saisonfinale gegen SG Haunetal in Obersuhl

Am kommenden Samstag, 28.05.2011 um 16:00 Uhr in Obersuhl treffen
in der Kreisoberliga Nord die SG Wildeck I und die SG Haunetal I aufeinander.

Unsere II. Mannschaft tritt im Vorspiel gegen die I.
Mannschaft des TSV Blankenheim an.


Es wird ein Finale im wahrsten Sinne des Wortes geben, bei
hoffentlicher großer Zuschauerkulisse. Der Tabellenführer SG Haunetal will
seinen Vorsprung von einem Punkt vor Konkurrent FSG Hohenroda (Heimspiel gegen
Dittlofrod) ins Ziel retten. Also muss das Motto von der SGH eigentlich Attacke
heißen, denn Hohenroda ist wohl doch favorisiert gegen Dittlofrod. Die SG
Wildeck hingegen kann mit einem Sieg noch den 7. Tabellenplatz bei
gleichzeitigen Niederlagen der Konkurrenz erringen. Das man vor dem Gegner
nicht erstarren muss zeigt das 0:0 aus dem Hinspiel, als man auch als Sieger
vom Platz hätte gehen können. Weiterhin kann man mit einem Sieg noch die
bescheidene Rückrunde etwas aufpolieren und der Saisonabschluss ist mit einem
Sieg auch schöner.  Also Spannung pur ist
wohl garantiert.

 

Die II. Mannschaft trifft im letzten Heimspiel auf die I.
Mannschaft des TSV Blankenheim. Der TSV hat nach einer sehr guten Rückrunde
noch Chancen auf Tabellenplatz 5, die Gastgeber werden die Saison auf
Tabellenplatz 10 beenden. In diesem Spiel wird entscheidend sein die Kreise von
Spielmacher Dewald einzuengen, dann könnte vielleicht ein Punktgewinn möglich
sein. 

 

Wünschen wir beiden Mannschaften viel Erfolg und hoffen auf
ein positives Ende der Saison 2010/2011.