Saisonstart mit Kreisderby!

Am kommenden Sonntag startet die Saison 2011/2012 der
Kreisoberliga Nord und Kreisliga B1. Zu Gast sind die beiden Teams des ESV
Weiterode auf dem Sportgelände in Bosserode.

 

Anpfiff ist um 13.15 Uhr und 15:00 Uhr. Nachdem beide Teams
in der vergangenen Saison nach langem Zittern den Klassenerhalt perfekt machen
konnten, geht es in der neuen Runde darum sich zu konsolidieren und dem
Abstiegskampf fern zu bleiben. In den beiden Kadern sind keine spektakulären
Veränderungen zu vermelden. Beim ESV Weiterode ist die Trainerposition durch
Mike Lindemann neu besetzt worden und Routinier Matthias Lotz hat die Schuhe an
den bekannten Nagel gehangen. Ansonsten setzen beide Vereine auf die Jugend und
wollen diese Spieler im Seniorenbereich etablieren. Beide Teams zeigten in der
Vorbereitung wechselnde Leistungen, was aber durch Urlaub und Schichtdienst
bzw. Verletzungen zu erklären ist. SGW-Trainer Uwe Stückrath wird am Sonntag wahrscheinlich eine Elf
aufbieten, die noch kein einziges mal zusammen gekickt hat. Trotz allem wird
man versuchen die 3 Punkte in Bosserode zu behalten und sich Selbstvertrauen
für die nächsten Aufgaben zu holen. Knackpunkt ist wie immer in den Duellen mit
dem ESV die gefährlichen Spieler Johannes Noll, Lingelbach und Metin Ciray an
die Kette zu legen. Sollten diese Schaltstationen des ESV lahm gelegt werden
können, stehen die Chancen auf 3 Punkte nicht schlecht.

Im Vorspiel treffen die beiden Reserven aufeinander. Durch
die Jugendspieler sollte wieder etwas frischer Wind in die Truppe der SG Wildeck
II gelangen und man wird sehen wie dies gelingt. Fakt ist aber auch hier, dass
die Kreisliga B1 ausgeglichen besetzt ist und man etwas tun muss, um sich mit
dem Klassenerhalt zu belohnen. Weiterhin hat die Vorbereitung auch gezeigt das
man auf die Routiniers noch nicht gänzlich verzichten kann!    

Hoffen wir darauf, dass am kommenden Wochenende alle Spieler
einsatzfähig sind und wir zwei schlagkräftige Mannschaften aufbieten können.

 

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg!