SG Haselgrund/Breitenbach und SG Wildeck spenden für Flutopfer

von | 19. Juli 2021

Schwarzenhasel/Wildeck – Fußball-A-Ligist SG Haselgrund/Breitenbach und Kreisoberligist SG Wildeck haben sich nach ihrem Spiel im Bitburger Kreispokal, welches Haselgrund/Breitenbach überraschend mit 3:1 gewinnen konnte, spontan dafür entschieden, die Eintrittsgelder für die vom Hochwasser betroffenen Gebiete in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zu spenden. Sie wollen damit den Menschen helfen, die unverschuldet in Not geraten sind. Insgesamt werden 480 Euro auf ein Konto einer Hilfsorganisation überwiesen. Dies teilten die Vorstandsmitglieder der beiden Vereine, Haselgrunds Jose Maireles Fuentes und Wildecks Egon Bachmann nach der Partie mit. Von den anwesenden Zuschauern gSie wollen damit den Menschen helfen, die unverschuldet in Not geraten sind.ab es für diese Aktion starken Beifall, einige zahlten sogar gerne mehr als den üblichen Eintrittspreis. Auch der anwesende Kreisfußballwart Rainer Schmidt aus Friedewald dankte den beiden Vereinen für ihr Engagement.

 

Termine Senioren

Dienstag, 20.07.2021 18:30 Uhr Training in Bosserode

Mittwoch, 21.07.2021 18:30 Uhr Training in Süß

Freitag, 23.07.2021 18:30 Uhr Training in Bosserode

Sonntag, 25.07.2021 15:00 Uhr Tiefenort II – SGW II in Frauensee