SG Wildeck II siegt im Kellerduell

Bosserode: SG Wildeck II – SG Mecklar/Meckbach/Reilos II 2:1 (1:0)

 

Im Kellerduell der B-Liga Gruppe 1 erkämpfte sich die SG Wildeck einen glücklichen Sieg. Ein Remis hätten sich die aufopferungsvoll kämpfenden Gäste verdient. Die Gastgeber erwischten den besseren Start und gingen früh durch Martin Schad in Führung. Beide Teams vergaben danach einige gute Möglichkeiten. In Hälfte zwei konnte Andreas Pfeiffer die zwischenzeitliche Führung der Wildecker ausgleichen, doch in der Schlussphase sicherte Sebastian Krämer mit seinem Treffer aus kurzer Entfernung den Erfolg der SG Wildeck.

Tore: 1:0 Martin Schad (5.), 1:1 Andreas Pfeiffer (64.), 2:1 Sebastian Krämer (78.)

SG Wildeck:

Felix Bauer, Tim Bornschier, Tobias Bebendorf, Mirko Rimbach, Martin Heckmann, Kai Schade (46. Daniel Launer), Nils Bornschier (5. Christopher Sinn, 60. Manuel Gandt), Sebastian Krämer, Stephan Kerst, Daniel Trafara, Martin Schad