SG Wildeck I+II gegen jeweiligeTabellenführer auf dem Prüfstand!

Am
kommenden Sonntag trifft unsere I. Mannschaft in Bosserode auf den TSV Lengers.
Die II. Mannschaft hat im Vorspiel die SG Sorga/Kathus II zu Gast. Der Anpfiff der
Partien ist um 13:15 Uhr
und 15:00 Uhr.

 


Beide
Mannschaften gehen in diese Spiele mit den Tabellenführern der jeweiligen Spielklassen
und Topfavoriten auf den Aufstieg als absolute Außenseiter.

Um
Überraschungen gegen diese jeweiligen Spitzenteams schaffen zu können, muss am
Sonntag alles passen und auch das notwendige Glück muss sich mal wieder zur SG
Wildeck wenden. Schwerstarbeit wird auf die jeweiligen Abwehrreihen zukommen
verfügt insbesondere der TSV Lengers über zahlreiche Akteure die Torgefahr
entwickeln können. Geschicktes Verteidigen, gute Raumaufteilung sowie schnelles
Konterspiel könnten der Schlüssel zum Erfolg für die SGW sein.

In
der Offensive müssen die wahrscheinlich wenigen Möglichkeiten konsequent zum
Torabschluss genutzt werden und dies möglichst effektiv. Weiterhin ist absolute
Disziplin und Mannschaftsgeist von den Spielern erforderlich um die schweren
Aufgaben zu lösen. Nur wenn jeder für den anderen läuft und sich in die
Zweikämpfe haut, kann vielleicht an einer Sensation geschnuppert werden.
Weitere Motivation sollte aus den hohen Niederlagen der Vorrunde I. (0:6), II.
(2:6)  gezogen werden. Bleibt zu hoffen
das am kommenden Sonntag wieder der ein oder andere zu den Teams dazu kommt und
nicht wieder insgesamt 15 Spieler bei beiden Mannschaften fehlen.

 

Wir
wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg bei den schweren Aufgaben und hoffen
auf zahlreiche Unterstützung der SGW-Fans auf dem Sportgelände in Bosserode.