Spielklassen Saison 2008/2009

SG Wildeck I Bezirk Fulda, Kreisoberliga Nord. SG Wildeck II, Bezirk Fulda, Kreisliga B 1 Hersfeld/Rotenburg.

Kreisoberliga Nord:

TSV Kirchheim (Aufsteiger), TSV Ufhausen, 1. FV Bebra, ESV Weiterode, TSG Oberaula, SG Rotensee/Wippershain/Schenklengsfeld, ESV Ronshausen, SV Rotenburg, Spvgg. Großentaft (Aufsteiger), Rasdorfer Sport-Club (Aufsteiger), SV Wölf, SVA Bad Hersfeld II, SG Wildeck, SV Unterhaun (Absteiger), SG Dittlofrod/Körnbach und SG Mecklar/ Meckbach/Reilos.

 

16 Vereine gehören der Klasse an (davon 5 aus dem Altkreis Rotenburg/F.). Der Meister steigt auf und die beiden Tabellenletzten steigen ab.

Klassenleiter: Weiterhin Karl-Heinz Blumhagen

 

 

Kreisliga B1 Hersfeld/Rotenburg:

VFL Philippsthal II, SG Heinebach/Osterbach II, Asmushausen          

/Gilfershausen/ Braunhausen II (Aufsteiger), FSV Hohe Luft II, TSG Oberaula II Absteiger ), ESV Weiterode II, SG Obergeis/Untergeis II, SV Unterhaun II, SG Wildeck II, SG Mühlbach/Raboldshausen II, FSG Hohenroda II, SG Rotensee/Wippershain/Schenklengsfeld II, SG Hessen/Spvgg. Hersfeld II (Absteiger), SG Sorga/Kathus II, ESV Hönebach II und TSV Ausbach II.

 

Dieser Klasse gehören 16 Clubs an (davon 5 aus dem Altkreis Rotenburg/F.). Der Meister steigt auf, der Tabellenletzte steigt ab.

 

Klassenleiter: Weiterhin Karl-Heinz Blumhagen.