Vorankündigung: D-Juniorenturnier am 17.06. in Obersuhl

Die 2001er Jahrgänge der Frankfurter Eintracht, des KSV Baunatal und von Rot Weiß Erfurt haben ihre Teilnahme zugesagt.

In der Halle standen sich diese Mannschaften zuletzt öfters gegenüber, diesmal wird der Turniersieger im Stadion in Obersuhl ermittelt. Thorsten Spahn, Trainer der SGE-Youngsters, wird zum letzten Mal an der Linie der Eintracht stehen und seine Jungs coachen. Er wird die Eintracht verlassen. Aufgrund des freundschaftlichen Verhältnisses zwischen ihm und dem Wildecker Jugendleiter steht das Turnier ganz im Zeichen des Dankes und des Abschieds von Thorsten Spahn.

Die Eintracht wird bereits am Vortag anreisen; die Spieler werden wieder bei Gastfamilien untergebracht.

Frank Rudolph von Allianz-Rudolph stellt an diesem Tag eine Hüpfburg aus der Münchener Allianz-Arena zur Verfügung. Einlagespiele der F- und G-Junioren sind ebenfalls vorgesehen.